Wir machen Ferien

(c) Pixabay
Unser Büro ist in den Pfingstferien (22. Mai bis 1. Juni 2018) geschlossen. Ihre Online-Anmeldung bzw. Anfragen per E-Mail werden - wie gewohnt - von uns bearbeitet.

Auch im Juni und Juli haben wir noch viele interessante Angebote - stöbern Sie einfach mal durch unser Programm, vielleicht ist auch für Sie etwas dabei :)

Das Team der vhs Karlsfeld wünscht Ihnen sonnige Tage und eine schöne Zeit.

Rubinroter Mond am Abendhimmel - die totale Mondfinsternis am 27. Juli 2018

pixabay
Wir wollen Sie über ein spannendes Ereignis informieren, dass Sie auf ganz besondere Art und Weise bei unseren Kollegen der vhs Gilching in der Sternwarte am 27. Juli 2018 von 19:00 - 21:30 Uhr erleben können: die totale Mondfinsternis.

Wir wünschen allen, die mitmachen, viel Spaß dabei. Anmelden können Sie sich direkt bei der Volkshochschule Gilching.

Wenn Sie Interesse am Sternenhimmel haben, gerne durch ein profesionelles Teleskop die Sterne und viele andere Firmamente beobachten wollen, dann haben wir in unserem Herbst-/Winterprogramm zwei besondere Veranstaltungen. Nähere Infos und Anmeldemöglichkeit gibt es demnächst bei uns und den Kollegen von der vhs Dachau und der vhs Dachau Land e.V.

Mars, der kleine Bruder der Erde? Was wir von unserer Nachbarwelt heute wissen

pixabay
Und wer sich nach der Mondfinsternis noch weiter der Astronomie widmen möchte, der kann direkt im Anschluss (von 22:00 Uhr bis 23:30 Uhr) ein weiteres seltenes Spektakel bewundern: Der hell rötlich leuchtende Planet Mars steht in der Nacht der Mondfinsternis in Opposition (Gegenschein) zur Erde und am 31.7. ist er ihr auf 57,6 Millionen km nahe gerückt.

Das ist eine günstige Gelegenheit, die immer noch rätselhafte Nachbarwelt durch das große 0,5m-Newton-Spiegelteleskop der vhs-Sternwarte in Gilching zu beobachten.

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier!

So sieht das aktuelle Programmheft aus

Die gedruckten Kataloge mit dem Programm der vhsn Karlsfeld, Dachau und Dachau Land liegen in Karlsfeld an folgenden Orten zur Abholung bereit:

Gemeinde, Bücherei, Buchhandlung Blätterwerk, Mittelschule, Volkshochschule, Volksbank in der Münchner Straße, Sparkassen (Münchner Straße, Jägerstraße), sowie in diversen Bäckereien, Arztpraxen, Apotheken und den Karlsfelder Kindergärten.

Die Angebote der vhs Karlsfeld finden Sie von Seite 157 bis 203.

Bitte beachten Sie, dass zu den meisten unserer Veranstaltungen eine rechtzeitige vorherige Anmeldung erforderlich ist. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldungen über unsere Webseite, per Mail, Fax, schriftlich, telefonisch oder auch persönlich entgegen und beraten Sie bei der Kurswahl.

A B D E F G H J K L M N O P R S T V

Unser Leitbild

Die Volkshochschule dient der Jugend- und Erwachsenenbildung. Sie hat die Aufgabe im Rahmen des Gesetzes zur Förderung (...) weiter

 

Förderung von Gesundheitskursen durch die Krankenkassen

Wir bieten Ihnen im Programmbereich Gesundheit ein hochwertiges Angebot an Kursen zur Gesundheitsförderung und Primärprävention. (...) weiter

 

Werden Sie vhs-Dozent!

Was Sie mitbringen sollten: Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und besonders am Weitergeben von Wissen, Können und (...) weiter

 

Nutzen Sie unser Programmheft als Werbemöglichkeit!

Was wir Ihnen bieten: - 14.000 Exemplare verteilt im gesamten Dachauer Landkreis, Dachau Stadt und Karlsfeld - Erscheinungstermine (...) weiter

 

Unsere Kurse in der vhs-App

Mit Spaß Sprachen lernen – die vhsApp macht’s möglich: Testen Sie mit Übungsvideos, wie gut Ihr Englisch, Spanisch, (...) weiter

 

Bildung nach Maß

Rent-A-Course - Ein Extraservice für Unternehmen und Organisationen Sie wollen die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter fördern? (...) weiter

 

Sind Sie fit für ein Online-Seminar?

Auch im kommenden Semester gibt es an der vhs Karlsfeld die Möglichkeit an diversen Online-Seminaren im Bereich EDV teilzunehmen. (...) weiter

 

Geschichtswerkstatt im Landkreis Dachau - Beginn der Wanderausstellung

Ab 25. Januar 2013 präsentiert die Geschichtswerkstatt im Landkreis Dachau die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeit in der (...) weiter