Geschichtswerkstatt im Landkreis Dachau - Beginn der Wanderausstellung

Ab 25. Januar 2013 präsentiert die Geschichtswerkstatt im Landkreis Dachau die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeit in der Wanderausstellung „Kriegsende und Nachkriegszeit im Landkreis Dachau“.

Bilder, Dokumente und Zeitzeugen erzählen davon, wie die Menschen den Einmarsch der Amerikaner und die Entnazifizierung erlebten, welchen Einfluss Flüchtlinge und Vertriebene auf die Dorfgemeinschaft hatten und wie ein neues Gemeindeleben aufgebaut wurde.

In Geschichten und Hintergrundberichten zeigt die Ausstellung, wie die Menschen im Landkreis Dachau die Schwierigkeiten des Nachkriegsalltags bewältigten und welche Rolle Frauen dabei spielten.

Die Eröffnung der Wanderausstellung mit dem Schwerpunkt der Gemeinde Schwabhausen fand statt am Freitag, 25. Januar 2013, 19.00 Uhr im Rathaus Foyer der Gemeinde Schwabhausen.

Eröffnet wurde die Ausstellung von Bürgermeister Joser Baumgartner und Schirmherr Dr. Norbert Göttler. Eine Einführung zur Ausstellung gaben Frau Dr. Annegret Braun und Prof. Dr. Helmut Beilner.

Informationen zu dem Gesamtprojekt sowie weitere Termine zur Wanderausstellung finden Sie auf der Webseite der Geschichtswerkstatt.


 
  1. Bitte im Suchfeld nur Kursnummer OHNE Buchstaben eingeben!
  2. Mitgliedschaften

  1. Volkshochschule Karlsfeld

    Krenmoosstr. 46 R
    85757 Karlsfeld

    Tel.: 08131 900940
    Fax: 08131 900943
    info@vhs-karlsfeld.de
    http://www.vhs-karlsfeld.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum