Vitalpilze - kleine Helfer aus dem Wald


In den Klöstern Deutschlands ist ihre Wirkung seit hundert Jahren wohl bekannt, Hildegard von Bingen erwähnte sie bereits und in der Traditionellen Chinesischen Medizin gelten Sie als Medizin – Vitalpilze. Anwendung finden die Vitalpilze bei allen Zivilisationskrankheiten, zur Stärkung des Immunsystems, bei hormoneller Dysregulation, zur Unterstützung bei der Krebstherapie, zur Krebsvorbeugung und Behandlung sowie bei Burnout und stressbedingten, psychischen Erkrankungen u.v.m. Die Dozentin, ausgebildete Mykotherapeutische Beraterin, informiert Sie in diesem Vortrag über das Thema Vitalpilze, vom Vorkommen bis hin zur Anwendung und stellt Ihnen die fünf wichtigsten Vitalpilze vor.


1 Abend, 10.12.2018
Montag, 19:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Karin Klehr
R40240
Mittelschule, Krenmoosstr. 46 R, 85757 Karlsfeld, Raum 301
Gebühr:
10,00
Belegung: