(c) Pixabay

Vom sozialen Brennpunkt zum In-Viertel: Giesing
Münchner Ostfriedhof und Altgiesing


Gleich drei Beisetzungen am Ostfriedhof fanden 2005 große Beachtung: "Modezar" Rudolf Moshammer, der Schauspieler Toni Berger und die Volksschauspielerin Erni Singerl wurden zu Grabe getragen. Doch ist der Ostfriedhof schon seit über 100 Jahren Ruhestätte bekannter und weniger bekannter Münchner - höchste Zeit für einen Besuch! Gleichzeitig ist er Zeuge der Katastrophen des 20. Jahrhunderts. Der anschließende Rundgang führt Sie in den alten Ortskern von Giesing, der lange Jahrhunderte sozialer Brennpunkt Münchens war und erst heute zum In-Viertel avanciert. Die Führung endet am Paulaner-Biergarten am Nockherberg!


1 Vormittag, 31.10.2018
Mittwoch, 10:00 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
Georg Reichlmayr
R11035
Haupteingang Ostfriedhof, St. Martinsplatz 1, 81541 München
(gültig ab 11 TN):
20,00
Belegung: