(c) Pixabay

Museum Brandhorst
Klassiker der zeitgenössischen Kunst


Mit der Eröffnung des Museums Brandhorst im Mai 2009 erfuhr das Areal der Pinakotheken einen fulminanten Schlussakkord: Die farbenprächtige Architektur von Sauerbruch & Hutton beheimatet mit Werken von Cy Twombley, Sigmar Polke, Bruce Nauman und Andy Warhol Meisterwerke der zeitgenössischen Kunst, die das Gespür des Sammlerehepaares Brandhorst für herausragende Werke des ausgehenden 20. Jahrhunderts belegen. Ein Schwerpunkt der Führung liegt auf der Entwicklung der Pop-Art seit den 60er Jahren und erläutert deren Weg von einem revolutionären Kunststil zu einer uns prägenden Kultur.
Der Eintritt von 7,-- € (Änderungen vorbehalten!) ist in der Kursgebühr nicht enthalten.


1 Vormittag, 16.01.2019
Mittwoch, 10:30 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Georg Reichlmayr
R11045
(gültig ab 11 TN):
21,00
Belegung: