© Natika - Fotolia.com

Autogenes Training


Wachsender Leistungsdruck im Beruf oder im Alltag, Zeitdruck, die Erziehung unserer Kinder, Engagement in der Freizeit aber auch Konflikte unterschiedlicher Art lasten auf unseren Schultern. Wenn hierfür kein Ausgleich geschaffen wird, können Überforderung, Stress und Unzufriedenheit die Folgen sein.
Mit dem Autogenen Training erlernen Sie eine Entspannungstechnik, mit der Sie sich selbst im (Berufs-)Alltag eine kleine Auszeit nehmen können, um gelassen und ausgeglichen den täglichen Anforderungen zu begegnen. Das Autogene Training ist ein Entspannungsverfahren, mit welchem Stress abgebaut und das seelische Wohlbefinden verbessert werden kann. Die einzelnen Übungen beziehungsweise Formeln sind leicht zu erlernen und können gut in den Alltag integriert werden.
Bitte mitbringen: Kissen, Decke und evtl. dicke Socken



6 Abende, 09.10.2018 - 20.11.2018
Dienstag, 19:00 - 19:45 Uhr
6 Termin(e)
Carina Amend
R42110
Mittelschule, Krenmoosstr. 46 R, 85757 Karlsfeld, Raum 317
(gültig ab 5 TN): 40,00 €
Belegung: