Kostenloser Infoabend: Marburger Konzentrationstraining MKT


Das Marburger-Konzentrationstraining (MKT) ist die häufigste Intervention, die zur Förderung von Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen eingesetzt wird. Das MKT soll den Kindern die Methode der verbalen Selbstinstruktion sowie grundlegende Arbeitstechniken für den Schul- und Hausaufgabenalltag vermitteln.
Weitere Bestandteile sind Entspannungstechniken und Verhaltensmodifikation, unter anderem durch positive Verstärkung zur Verbesserung der Selbsteinschätzung und Selbstkontrolle. Ziel ist eine Veränderung von einem impulsiven hin zu einem reflexiven kognitiven Arbeitsstil.
Durch das Training sollen Kinder einen sorgfältigeren Arbeitsstil und eine größere Selbstständigkeit erlangen, wodurch ihr Selbstwertgefühl gestärkt wird. Es verbessert das instabile Leistungsverhalten von Kindern und macht viel Spaß.
An diesem Abend stellt die Trainerin das gesamte Konzept und deren Abläufe vor. Das Training beinhaltet sechs Trainingseinheiten für die Kinder sowie einen Abschluss-Elternabend.



1 Abend, 10.10.2018
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Rita Bachinger
R15150
vhs-Seminarraum Ohmstraße, Ohmstr. 7, 85757 Karlsfeld
kostenfrei
Belegung: