(c) Pixabay

Wildes Kochen - Kochen über offenem Feuer

Eine Kooperation mit der Gemeindlichen Jugendarbeit
Für Familien mit Kindern

Das Kochen auf dem Feuer unter freiem Himmel begleitet uns Menschen seit langer Zeit und ist wohl eine der ältesten Künste des Menschen überhaupt. Der rauchige Duft des Holzes, das Knistern der Flammen, die Hitze, die vom Feuer ausgeht - das alles lässt das Kochen und Essen zu einem Sinneserlebnis werden und führt uns zu unseren Ursprüngen. Wildnis ist überall da, wo man ein Feuer entzündet.

Nehmen wir uns eine kleine Auszeit von der Zivilisation und genießen einen Nachmittag in netter Runde am Feuer. Wir kochen auf offenem Feuer eine Reihe vegetarischer Gerichte - von herzhaft bis süß - mit verschiedenen Kochtechniken. Ihr werdet erstaunt sein, was man alles auf dem Feuer zaubern kann. Außerdem würzen wir mit Wildpflanzen, die um uns herum wachsen.

Drei bis vier Stunden werden wir kochen und die fertigen Gerichte gemeinsam am Feuer essen. Wir sind draußen - bitte dem Wetter entsprechend ankleiden.

Das kostenlose Angebot findet im Jugendhaus Karlsfeld statt. Für Rückfragen wendet euch gern an das Team der Gemeindlichen Jugendarbeit Karlsfeld unter 08131/390806 oder jugendarbeit@karlsfeld.de



1 Nachmittag, 06.10.2018
Samstag, 14:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Gemeindliche Jugendarbeit Karlsfeld
R53120
Jugendhaus Karlsfeld, Jahnstraße 10, 85757 Karlsfeld
kostenfrei
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Gemeindliche Jugendarbeit Karlsfeld