© Natika - Fotolia.com

Meine Liebesreise zu mir - ein interaktiver Workshop für Körper, Geist und Seele


Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es um Sie und Ihre Selbstliebe steht? Denken Sie vielleicht oft, Sie müssen noch etwas ganz Bestimmtes erfüllen, bevor Sie wirklich glücklich sein dürfen? Denken Sie, Sie wären nur liebenswert, wenn Sie ganz bestimmte Charaktereigenschaften aufweisen? Oder rackern Sie sich ohne Ende ab und fühlen sich trotzdem nicht wertig genug? Wenn Sie eine oder mehrere dieser Fragen mit „JA“ beantwortet haben – dann lassen Sie uns doch gemeinsam in einem interaktiven Workshop Ihrem Selbstbewusstsein ein wenig „Muskeltraining“ verpassen.

Selbstliebe ist nichts Angeborenes, was Sie von Geburt an haben oder eben nicht. Selbstliebe lässt sich nämlich erlernen und wächst wie ein Muskel durch stetiges Training. Sich selbst lieben zu lernen kann nie von außen kommen, sondern ist eine tief verankerte innere Lebenseinstellung und ein wunderschönes Gefühl.

In diesem Workshop lernen und erfahren Sie anhand vieler praktischer Übungen, wie Sie Ihre Selbstliebe wirkungsvoll und nachhaltig trainieren können. Kommen Sie mit einem offenen Herzen und lassen Sie sich auf Ihre individuelle Liebesreise zu sich selbst ein. Denn das größte Abenteuer des Lebens ist die Reise zu sich selbst. Bitte einen Notizblock und einen Stift mitbringen.

Stefanie Schaplewski ist studierte Gesundheitsförderin (B.Sc.) und angehende Heilpraktikerin für Psychotherapie. Mit Ihrer Arbeit will Sie Menschen dazu ermutigen sich mit Ihrer inneren Liebe, die absolut jeder hat (!), zu verbinden.



6 Abende, 02.05.2019 - 27.06.2019
Donnerstag, 18:00 - 19:30 Uhr
6 Termin(e)
Stefanie Schaplewski
S42100
vhs-Seminarraum Finkenschlag, Am Finkenschlag 2, 85757 Karlsfeld
(gültig ab 6 TN):
72,00
Belegung: