Das Geschmacksabenteuer - Insekten essen - wer traut sich?


Die Zubereitung von essbaren Insekten ist einfach und vielseitig. Ähnlich wie bei der Zubereitungsvielfalt von Shrimps und Garnelen, bietet auch das Kochen mit Insekten eine enorme Abwechslung. Essbare Insekten lassen sich schnell und einfach zu süßen oder salzigen Snacks verwandeln, bieten aber auch die Möglichkeit, ausgefallene Menüs zu kreieren. Unsere essbare Insekten sind gefriergetrocknet und ungewürzt. So eignen sie sich ideal zum Rösten. Um die anfängliche Skepsis beim Insektenverzehr leichter zu überwinden, empfehle ich Einsteigern auch diese Variante. Sobald die erste gebackene Heuschrecke gegessen wurde, ist meist die Hemmschwelle überwunden und man lässt sich auf das exotische tolle nussige Geschmackserlebnis ein.
An diesem Abend bereiten Sie Heuschrecken im Speckmantel mit Joghurt-Kurkuma-Sauce, Grillen mit Knoblauch, Kräutern und Gemüse, Heuschrecken-Tempura mit Chillisauce und Salaten oder im Panko-Mantel mit Wasabi-Creme-Sauce und eingelegtem Ingwer usw. zu.
Die im Schnupper-Kurs verarbeiteten Speise-Insekten wurden nach strengen Lebensmittelstandards speziell für den menschlichen Verzehr gezüchtet. Snack-Insects Deutschland arbeitet nur mit ausgesuchten europäischen Züchtern zusammen und bietet feinste Speiseinsekten an, leider sind sie (noch) sehr sehr teuer. Neben den Rezepten erhalten Sie alle Infos über den Umgang mit den Zutaten und die Präsentation der Gerichte.
Lassen Sie sich überraschen und probieren Sie alles mit einem passenden Glas Wein. Wer allerdings eine Schalentier-Allergie hat kann nicht probieren!
Bitte ein Weinglas, Geschirrtuch und Aufbewahrungsdosen mitbringen.



1 Vormittag, 01.02.2020
Samstag, 09:00 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
Marlene Oberhofer
T40056
Mittelschule, Krenmoosstr. 46 R, 85757 Karlsfeld, Raum 214
Gebühr:
48,00
inkl. 28,00 € Unkostenpauschale
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Marlene Oberhofer

Karlsfeld
T40052 05.12.19
Do
Karlsfeld
T40054 23.01.20
Do
Karlsfeld
T40058 05.03.20
Do