Erste Hilfe am Kind für Eltern und Familienangehörige

Eine Kooperation mit Sanvitanima, das Gesundheitsnetzwerk aus Karlsfeld

Nehmen Sie teil an einem Kurs für die ganze Familie. Werden Sie zu Ersthelfer ob groß oder klein.

Geben Sie sich Sicherheit, wenn Sie im Notfall gefordert sind.

-Vom Pflasterverband bis zur lebensrettenden Sofortmaßnahme-

Themen:

In diesen Kurs wird Ihnen gezeigt, wie Sie mit einem einfachen Handlungsschema in der Lage sind, bei folgenden Notfällen Erste Hilfe am Kind zu leisten:

  • Fieber
  • Atemstörungen bis Pseudokrupp
  • Fremdkörpernotfall
  • Bienen/Wespenstich bis anaphylaktischer Schock
  • Vergiftungen
  • Stabile Seitenlage
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Verbände
  • im Anschluss gemeinsame Gesprächsrunde/Fragen

Die zweifache Mama Anett Koch ist examinierte Krankenschwester, staatlich anerkannte Kinderpflegerin und Fachkraft für Gesundheitsmanagement.



1 Nachmittag, 17.10.2020
Samstag, 15:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Anett Koch
V40325
vhs-Seminarraum Finkenschlag, Am Finkenschlag 2, 85757 Karlsfeld
35,00

Familienrabatt für 2 Personen: 60,00 €
Belegung:
 
  1. Bitte im Suchfeld nur Kursnummer OHNE Buchstaben eingeben!
  2. Coronabedingte Hygieneauflagen der vhs Karlsfeld

    • Bei Corona-spezifischen Krankheitsanzeichen (wie Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns, Hals-, Gliederschmerzen, Übelkeit/Erbrechen, Durchfall) bitte unbedingt zu Hause bleiben.
    • Bitte betreten Sie das Gebäude und die Kursräume erst kurz vor Kursbeginn.
    • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen des Gebäudes an den bereitgestellten Desinfektionsspendern.
    • Begeben Sie sich umgehend – unter Wahrung des Abstandsgebots sowie versehen mit einem Mund-Nasen-Schutz – in den jeweiligen Kursraum. Gemeinsam bitte darauf achten, regelmäßig die Kursräume zu lüften.
    • Der Aufzug darf nur von einer Person genutzt werden
    • Versuchen Sie stets den Abstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Menschen einzuhalten. Vermeiden Sie Körperkontakt (kein Händeschütteln, keine Umarmung) und tauschen Sie auch keine Gegenstände und Arbeitsmittel (Stifte, Lineale, Bücher, etc.) aus. Für Bewegungskurse bitte eigene Matte/Decke mitbringen!
    • Halten Sie die Husten- und Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch) ein. Vermeiden Sie das Berühren von Augen, Nase und Mund.
    • Toilettengang nur einzeln und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen. Waschen Sie sich bitte jeweils gründlich die Hände (mit Seife für 20 bis 30 Sekunden) nach der Toilette, nach Husten/Niesen, Naseputzen, Benutzung von Tür- oder Fenstergriffen, etc.
    • Bitte verzichten Sie möglichst darauf, in den Kursräumen zu essen.
    1. Mitgliedschaften