Ertrunken, Erdrosselt, Erschlagen
Der Münchner Ostfriedhof


Der Psychiater, der Modemacher und die Millionärin - alle drei zählen zu den spektakulärsten Kriminalfällen Bayerns der letzten 200 Jahre. Und der Sänger, der freiwillig aus dem Leben geschieden ist. Hossa Mexikana!

An der Mauer das Grab von Kaiserin Sisis Bruder und daneben, das seiner Tochter: "Jener Gräfin Larisch". Dann noch ein Henker, ein Gastronom, ein Schriftsteller - ach - und natürlich der Gedenkstein für Kurt Eisner.

Geschichte und Geschichten. Der Ostfriedhof - ein überaus spannender Friedhof!



1 Vormittag, 21.01.2023
Samstag, 10:00 - 12:30 Uhr
1 Termin(e)
Cornelia Ziegler
B11022
Haupteingang Ostfriedhof, St. Martinsplatz 1, 81541 München
(gültig ab 8 TN):
13,00
Belegung: