Hybridkurs: Wirbelsäulengymnastik und Faszientraining 50+


Der Kurs kann je nach Bedarf online oder als Präsenzunterricht stattfinden. Für Online-Unterricht nutzen wir hier die Plattform Microsoft Teams. Den Zugang zum virtuellen Kursraum bekommen die angemeldeten Teilnehmer als Link zugeschickt.

Durch äußere Einflüsse, Bewegungsmangel oder einseitige Belastung entstehen häufig Rückenprobleme. Kräftigungsübungen für den Rumpf sorgen für eine Entlastung der Wirbelsäule. Spezielle Fasziendehnungen wirken positiv auf das Muskelgewebe und helfen bei Verspannungen und Verkürzungen entgegen zu steuern. Eine Faszienmassage rundet das Programm ab.


Bitte bequeme Sportkleidung tragen und dicke Socken oder leichte Gymnastikschuhe mitbringen.

16 Vormittage, 25.02.2021 - 15.07.2021
Donnerstag, 08:45 - 10:00 Uhr
16 Termin(e)
Dagmar Labitzke
W43121
Mittelschule, Krenmoosstr. 46 R, 85757 Karlsfeld, Raum 317
(gültig ab 6 TN):
120,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Dagmar Labitzke

 
  1. Bitte im Suchfeld nur Kursnummer OHNE Buchstaben eingeben!
  2. Coronabedingte Hygieneauflagen der vhs Karlsfeld

    • Bei Corona-spezifischen Krankheitsanzeichen (wie Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns, Hals-, Gliederschmerzen, Übelkeit/Erbrechen, Durchfall) bitte unbedingt zu Hause bleiben.
    • Bitte betreten Sie das Gebäude und die Kursräume erst kurz vor Kursbeginn.
    • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen des Gebäudes an den bereitgestellten Desinfektionsspendern.
    • Begeben Sie sich umgehend – unter Wahrung des Abstandsgebots sowie versehen mit einem Mund-Nasen-Schutz – in den jeweiligen Kursraum. Gemeinsam bitte darauf achten, regelmäßig die Kursräume zu lüften (nach 45 Minuten 10 Minuten lüften, bzw. öfter Kurzlüften)
    • Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes ist auch am Platz erforderlich. Das gilt für Dozenten und Teilnehmer. FFP2-Masken sind nicht vorgeschrieben.
    • Versuchen Sie stets den Abstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Personen einzuhalten. Vermeiden Sie Körperkontakt (kein Händeschütteln, keine Umarmung) und tauschen Sie auch keine Gegenstände und Arbeitsmittel (Stifte, Lineale, Bücher, etc.) aus. Für Bewegungskurse bitte eigene Matte/Decke mitbringen!
    • Halten Sie die Husten- und Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch) ein. Vermeiden Sie das Berühren von Augen, Nase und Mund.
    • Waschen Sie sich bitte jeweils gründlich die Hände (mit Seife für 20 bis 30 Sekunden) nach der Toilette, nach Husten/Niesen, Naseputzen, Benutzung von Tür- oder Fenstergriffen, etc.
    1. Mitgliedschaften

      Verbund der Volkshochschulen Dachau Land e.V.

      Bayerischer Volkshochschulverband (bvv)

      EFQM