Norwegen - Das Land der Fjorde und Trolle


Die vhs Karlsfeld empfiehlt und vermittelt als Ergänzung zum Veranstaltungsprogramm diese Bildungsreise.

Veranstalter: go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 09421/789671

Vertragspartner: go travel GmbH, Schäfflerstraße 8, 94315 Straubing, Tel. 094

Anmeldeschluss: 12.04.2022


Auf dieser Reise reiht sich Highlight an Highlight: Weite Täler und schroffe Berge, Fjorde und mächtigen Gletscher, malerische Dörfer und pulsierende Städte, Stabkirchen und andere kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten.

TAG 1: ANKUNFT IN OSLO

Ankunft am Flughafen in Oslo und Transfer in das Hotel. Am Abend kurze Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung.

TAG 2: OSLO UND GEILO

Nach dem Frühstück holt der Rundreisebus für die nächsten Tage die Gruppe am Hotel ab. Während der Rundfahrt geht es vorbei am Königspalast, Nationaltheater, dem Parlament, dem Opernhaus und der mittelalterlichen Festung Akershus. Kein Besuch in Oslo ist vollständig ohne einen Besuch im schönen Vigelandpark mit seinen einzigartigen Skulpturen. Während der Stadtführung ist auch ein Besuch im spannenden Polarschiffmuseum Fram eingeplant. Die Reise geht weiter entlang des Tyrifjord durch das dicht bewaldete Hallingdal, Übernachtung im Raum Hallingdal.

TAG 3: ÜBER FLÅM IN DEN FJORDEN BIS IN DIE KÜSTENSTADT BERGEN

Nach dem Frühstück geht es Richtung der Fjorde und dem Dorf Flåm. Die Gäste haben die Möglichkeit die "Norway in a Nutshell" Tour zu buchen, die auf keiner Norwegenreise fehlen darf. Der Tagesausflug besteht aus einer kurzen Zugfahrt von Geilo auf die Bergstation Myrdal, von wo aus es mit der wahrscheinlich schönsten Bahnstrecke der Welt an den Fjord nach Flåm geht. Der letzte Teil der Tour führt die Gäste auf einer ca. 2-stündigen Bootstour durch den UNESCO geschützten Aurlandsfjord. Ein einmaliger Tagesausflug! Anschließend führt der Weg, mit einem kurzen Stopp am Tvindefossen Wasserfall zur Übernachtung in die Region Bergen.

TAG 4: STADTFÜHRUNG IN BERGEN UND WEITERFAHRT NACH FØRDE

Am heutigen Morgen lädt der lokale Guide zu einer interessanten Führung durch Bergen ein. Im hanseatischen Bryggen stehen die bunten Häuser direkt am Hafen und man wird, während man durch das UNESCO Weltkulturerbe schlendert, direkt in eine andere Zeit versetzt. Eine Zeit, in der Stockfisch die Stadt reich machte.
Wir empfehlen eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Hausberg Fløien, 320 m ü. d. M. Von hier gibt es einen der schönsten Blicke auf Bergen und die Umgebung. Nach dem Mittagessen fährt die Gruppe in Richtung Norden und verlässt die Region Bergen. Nach einer Fahrt entlang endloser Berge, geht es weiter in die Region Førde zu unserem Hotel.

TAG 5: DER GEIRANGERFJORD VOM BOOT AUS

Nach dem Frühstück fährt die Gruppe durch die Fjordregion. Von Süden her geht es auf den Dalsnibba Pass mit seinem spektakulären Aussichtspunkt über dem Fjord. In Geiranger angekommen fährt die Gruppe mit dem Schiff von kleinen Geiranger nach Hellesylt. Der Fjord ist der Inbegriff schöner Landschaft, umgeben von hohen Bergen, wo sich verlassene Höfe an die Berghänge klammern. Auf der Fahrt von Geiranger nach Hellesylt geht es unter anderem vorbei an den Knivsflå-Wasserfällen, die als die "Sieben Schwestern und der Freier" bekannt sind. Übernachtung im bezaubernden Jugendstil-Städtchen Ålesund.

TAG 6: SPEKTAKULÄRER TROLLSTIGEN

Der heutige Tag führt die Gruppe aus der Fjordregion wieder zurück in die bewaldeten Ebenen Norwegens. Trollstigen (norwegisch für Trollleiter) ist eine der berühmtesten Landschaftswege Norwegens. Über 11 Haarnadelkurven windet sich die atemberaubende Passstraße, die vom Romsdalsfjord nach Süden zum Norddalsfjord führt, einem Seitenarm des Storfjords. Auf dem Weg zum Hotel wird noch der Stabkirche zu Ringebu ein Besuch abgestattet. Sie ist eine der Größten der noch erhaltenen 28 norwegischen Stabkirchen. Am Abend erreicht die Gruppe das Hotel, welches auf dem Fjell über dem Dorf Svingvoll liegt und genießt eine letzte Nacht in der atemberaubenden norwegischen Natur.

TAG 7: LILLEHAMMER UND FREIZEIT IN OSLO

Heute geht es auf kurzer Tagesetappe nach Lillehammer. Nach einem Besuch der berühmten Skisprunganlage bleibt noch etwas freie Zeit, bevor sich der Bus Richtung Oslo in Bewegung setzt. Von Norden erreicht die Gruppe die Norwegische Hauptstadt und mit einem Rucksack voller guter Erinnerungen und spektakulärer Eindrücke wird die letzte Nacht in Oslo verbracht.

TAG 8: ABFLUG

Nach dem Frühstück machen sich die Gäste vom Hotel aus auf den Weg zum Flughafen.

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.550 €

Einzelzimmerzuschlag: 280 €

Leistungen:

  • Unsere Reisebegleitung erwartet Sie in München am Flughafen
  • Lufthansa-Direktflüge München - Oslo - München
  • Flughafen und Sicherheitsgebühren
  • Transfergebühren Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse, inkl. Frühstück
  • 7 Abendessen basierend auf 3 Gängen / Buffet
  • deutsch-sprachige Reiseleitung für die gesamte Tour
  • Rundreisebus von Tag 2 bis Tag 7 (Oslo - Oslo)
  • Fährüberfahrt Geiranger - Hellesylt, Passstraße Dalsnibba
  • Stadtführung Oslo, inkl. Eintritt Fram Museum, Stadtführung Bergen
  • (evtl. angeforderte Covid-Tests sind im Preis nicht enthalten)

Optionale Zusatzleistungen:

  • "Norway in a Nutshell" 120 € pro Person, inkl. 2 Zugfahrten und einem Fjordcruise
  • Standseilbahn zum Berg Fløien (Hin- und Zurück) 13 € pro Person

Programm- und Flugzeitänderungen unter Vorbehalt!

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Aufgrund der Coronakrise können wir im Vorfeld nicht alle Besuche ohne Einschränkungen garantieren. Wir hoffen, dass sich die Situation bis zu unserer Abreise soweit normalisiert hat, so dass wir das Programm wie beschrieben durchführen können. Wir müssen uns jedoch an die aktuellen und örtlichen Bestimmungen und Auflagen halten.Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung sowie einer Auslandskrankenversicherung möglich.

Die Teilnahme an dieser Reise ist nur Geimpften und Genesenen mit entsprechendem Nachweis möglich, um für eine sorgenfreie Reise ohne Quarantäne und möglichst wenigen Einschränkungen vorzusorgen. (2G-Regel)


Die Volkshochschule Karlsfeld empfiehlt und vermittelt pauschale Bildungsreisen/-tagesfahrten des jeweils benannten Vertragspartners - damit ist die vhs nicht Reiseveranstalter, sondern lediglich Vermittler. Zum Zweck einer effektiven Teilnehmerbetreuung speichert die vhs intern persönliche Daten - diese unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden (außer an den benannten Vertragspartner) ohne Einwilligung nicht extern weitergegeben. Es gelten ausschließlich die AGB/Reisebedingungen und Stornoregelungen des benannten Vertragspartners.

Diese Veranstaltung ist nicht online buchbar! Anmeldeformular und Reisebeschreibung stehen als Download zur Verfügung.

Anmeldeschluss:12.04.2022

8 Tage, 18.06.2022 - 25.06.2022
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
8 Termin(e)
go travel GmbH
A10065
Treffpunkt: Flughafen München, Nordallee 25, 85356 München
Preis p.P. (DZ):
1.550,00

Reisebeschreibung Norwegen 2022 (ca. 2 MB)

Reiseanmeldung Norwegen 2022 (ca. 473 KB)

Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB (ca. 70 KB)

AGB go travel (ca. 95 KB)

Weitere Veranstaltungen von go travel GmbH

München
A10060 14.05.22
Sa, So, Mo, Di, Mi, Do, Fr
München
A10066 31.07.22
So, Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa
 
  1. Bitte im Suchfeld nur Kursnummer OHNE Buchstaben eingeben!
  2. Coronabedingte Hygieneauflagen der vhs Karlsfeld

    • Ab dem 24. November 2021 gilt für alle Kurse im Bereich Entspannung und Bewegung sowie für Führungen die 2G+-Regel geimpft oder genesen und getestet), für alle anderen Angebote - so nicht anders angegeben - ist die 2G-Regel (geimpft, oder genesen) Voraussetzung zur Teilnahme! Ein entsprechender Nachweis muss dann unaufgefordert vor Kursbeginn vorgezeigt werden.
    • Bei Corona-spezifischen Krankheitsanzeichen (wie Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns, Hals-, Gliederschmerzen, Übelkeit/Erbrechen, Durchfall) bitte unbedingt zu Hause bleiben.
    • Bitte betreten Sie das Gebäude und die Kursräume erst kurz vor Kursbeginn.
    • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen des Gebäudes an den bereitgestellten Desinfektionsspendern.
    • Gemeinsam bitte darauf achten, regelmäßig die Kursräume zu lüften (nach 45 Minuten 10 Minuten lüften, bzw. öfter Kurzlüften)
    • Der Mund-Nasen-Schutz (seit 6. November 2021 ausschließlich FFP2-Maske) muss NUR bis zum Platz getragen werden und wenn ein Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann.
    • Für Bewegungskurse bitte idealerweise eigene Matte/Decke mitbringen!
    • Halten Sie die Husten- und Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch) ein. Vermeiden Sie das Berühren von Augen, Nase und Mund.
    • Waschen Sie sich bitte jeweils gründlich die Hände (mit Seife für 20 bis 30 Sekunden) nach der Toilette, nach Husten/Niesen, Naseputzen, Benutzung von Tür- oder Fenstergriffen, etc.
    1. Mitgliedschaften

      Verbund der Volkshochschulen Dachau Land e.V.

      Bayerischer Volkshochschulverband (bvv)

      EFQM

    1. Volkshochschule

      Krenmoosstr. 50
      85757 Karlsfeld

      Tel.: 08131 900940
      Fax: 08131 900943
      info@vhs-karlsfeld.de
      http://www.vhs-karlsfeld.de

      Lage & Routenplaner

      Impressum