Vortrag: Das Darknet - wie gefährlich ist es wirklich?


Ein Vortrag zu einem höchst aktuellen Thema. Immer wieder erscheint der Begriff Darknet in den Nachrichten und wird fast ausschließlich mit negativen Schlagzeilen in Verbindung gebracht. Deshalb steht dieser Begriff speziell in Deutschland für Kriminalität, Illegalität und Gefahr.

Dieser Vortrag gibt Antworten auf die Fragen:
Was ist das Darknet wirklich und wie interessant ist es? Welche Gefahr geht tatsächlich von ihm aus? Was brauche ich um ins Darknet zu kommen? Kann ich eine tatsächliche Gefahr frühzeitig erkennen?

Am Ende des Vortrags erhalten Sie ein Handout mit den wichtigsten Informationen und Hinweisen als kurze Zusammenfassung.

Bitte Schreibzeug mitbringen!



1 Abend, 20.05.2021
Donnerstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Manfred Hachen
W33410
Mittelschule, Krenmoosstr. 46 R, 85757 Karlsfeld, Raum 311
Gebühr:
18,00
(gültig ab 5 Teilnehmenden)
Belegung:
 
  1. Bitte im Suchfeld nur Kursnummer OHNE Buchstaben eingeben!
  2. Coronabedingte Hygieneauflagen der vhs Karlsfeld

    • Bei Corona-spezifischen Krankheitsanzeichen (wie Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns, Hals-, Gliederschmerzen, Übelkeit/Erbrechen, Durchfall) bitte unbedingt zu Hause bleiben.
    • Bitte betreten Sie das Gebäude und die Kursräume erst kurz vor Kursbeginn.
    • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen des Gebäudes an den bereitgestellten Desinfektionsspendern.
    • Begeben Sie sich umgehend – unter Wahrung des Abstandsgebots sowie versehen mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske, FFP2-Maske) – in den jeweiligen Kursraum. Gemeinsam bitte darauf achten, regelmäßig die Kursräume zu lüften (nach 45 Minuten 10 Minuten lüften, bzw. öfter Kurzlüften)
    • Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes ist auch am Platz erforderlich. Das gilt für Dozenten und Teilnehmer.
    • Versuchen Sie stets den Abstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Personen einzuhalten. Vermeiden Sie Körperkontakt (kein Händeschütteln, keine Umarmung) und tauschen Sie auch keine Gegenstände und Arbeitsmittel (Stifte, Lineale, Bücher, etc.) aus. Für Bewegungskurse bitte eigene Matte/Decke mitbringen!
    • Halten Sie die Husten- und Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch) ein. Vermeiden Sie das Berühren von Augen, Nase und Mund.
    • Waschen Sie sich bitte jeweils gründlich die Hände (mit Seife für 20 bis 30 Sekunden) nach der Toilette, nach Husten/Niesen, Naseputzen, Benutzung von Tür- oder Fenstergriffen, etc.
    1. Mitgliedschaften

      Verbund der Volkshochschulen Dachau Land e.V.

      Bayerischer Volkshochschulverband (bvv)

      EFQM