(c) Pixabay

Wildnis-Training Advanced für Erwachsene

Überlebenstraining in der freien Natur
Für Naturbegeisterte, die bereits Outdoorerfahrung haben oder intensiv in die Natur eintauchen möchten. 

Der Kurs vertieft die gesamte Palette des Lebens und Überlebens in, aus und mit der Natur sowie die notwendigen Outdoor-skills. Dabei stehen die Reduktion auf das Wesentliche und Nötigste sowie kreative Ideen zur Bewältigung der Herausforderungen im Vordergrund.
Höhepunkte u.a.: Übernachten in der Wildnis in behelfsmäßigen Unterkünften aus Natur- oder Tarp-Material, Vertiefte Knotenkunde, Wahrnehmung und Achtsamkeit bei Tag und Nacht, Herstellung von Schnüren und einfachen Werkzeugen, Nahrungsbeschaffung,-einteilung /-zubereitung auf Basis dessen, was die Natur bereitstellt (essbare Pflanzen, Pilze), Urformen der Jagd (intuitives Bogenschießen, Messer-/Axt werfen, Zwille), Wassergewinnung/-aufbereitung, Erste Hilfe Outdoor, Feuer entfachen mit einfachsten Mitteln, z.B. Feuerbohrer, Klettern / Abseilen am Baum mit Top-Rope-Sicherung, Überwinden von Hindernissen, Orientieren bei Tag und Nacht, Kochen am Lagerfeuer mit einfachen Mitteln… 

Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre (16 Jahre mit Genehmigung der Eltern) und körperliche Gesundheit. Eine besonders gute Kondition ist nicht erforderlich.

Leistungen: Wochenendtraining, volle Verpflegung, ständige Begleitung durch Trainer, Bereitstellung spezifischer Ausrüstung.

Leitung:OUTDOOR & MORE UG, Götz Esser, Erlebnispädagoge und Survivalexperte, mit Team

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Personen- und Sachschäden jeglicher Art während dieser Zeit. Für Unfälle kommt die Krankenkasse des Teilnehmers auf, der Abschluss einer Unfall- und Haftpflichtversicherung sowie eine Zeckenschutzimpfung werden grundsätzlich empfohlen. Gefahrensituationen werden nicht eingegangen! Teilnehmer, die sich nach Anmeldeschluss abmelden, nicht zum Training anreisen oder aus persönlichen Gründen abbrechen, zahlen die volle Gebühr.

Die vhs Karlsfeld fungiert nur als Vermittler, die Teilnahme erfolgt daher auf eigenes Risiko. Es besteht keine Haftung seitens der vhs.

Die Teilnehmer erhalten vom Veranstalter ca. 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn eine E-Mail mit detaillierte Kursinformation und Packliste.

Anmeldung bis spätestens 10 Tage vorher!


Ausrüstung: Schlafsack mit Isomatte, Regen-/Sportbekleidung, feste Schuhe, Socken, Turnschuhe, Badesachen, Waschzeug, Trinkflasche und -becher, Besteck, Essgeschirr, scharfes Taschenmesser, Taschenlampe + Batterien, persönliche Utensilien nach eigenem Ermessen

eigene Anreise

Dauer: Freitag, 16.00 bis Sonntag, 12.00 Uhr


3 Tage, 01.10.2021 - 03.10.2021
Freitag, 01.10.2021, 12:00 Uhr
Samstag, 02.10.2021
Sonntag, 03.10.2021
3 Termin(e)
Götz Esser
Z45540
Wald-Naturcamp Am Moargal, 94234 Viechtach
Gebühr:
229,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Götz Esser
OUTDOOR & MORE

Viechtach
S45512 19.07.19
Fr, Sa, So
 
  1. Bitte im Suchfeld nur Kursnummer OHNE Buchstaben eingeben!
  2. Coronabedingte Hygieneauflagen der vhs Karlsfeld

    • Ab dem 02. September 2021 gilt für alle Kurse im Innenbereich die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet)! Ein entsprechender Nachweis muss dann unaufgefordert vor Kursbeginn vorgezeigt werden. Achtung: Es gilt auch ein Nachweis vom Arbeitgeber über einen aktuellen Test. Ebenso können Sie zu unseren Geschäftszeiten einen Selbsttest bei uns durchführen (bitte nach Möglichkeit vorher anrufen) und einen entsprechenden Nachweis für Ihren Kurs erhalten.
    • Bei Corona-spezifischen Krankheitsanzeichen (wie Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Verlust des Geschmacks-/Geruchssinns, Hals-, Gliederschmerzen, Übelkeit/Erbrechen, Durchfall) bitte unbedingt zu Hause bleiben.
    • Bitte betreten Sie das Gebäude und die Kursräume erst kurz vor Kursbeginn.
    • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten und Verlassen des Gebäudes an den bereitgestellten Desinfektionsspendern.
    • Gemeinsam bitte darauf achten, regelmäßig die Kursräume zu lüften (nach 45 Minuten 10 Minuten lüften, bzw. öfter Kurzlüften)
    • Der Mund-Nasen-Schutz (OP- oder FFP2-Maske) muss NUR bis zum Platz getragen werden und wenn ein Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann.
    • Für Bewegungskurse bitte idealerweise eigene Matte/Decke mitbringen!
    • Halten Sie die Husten- und Niesetikette (Husten oder Niesen in die Armbeuge oder in ein Taschentuch) ein. Vermeiden Sie das Berühren von Augen, Nase und Mund.
    • Waschen Sie sich bitte jeweils gründlich die Hände (mit Seife für 20 bis 30 Sekunden) nach der Toilette, nach Husten/Niesen, Naseputzen, Benutzung von Tür- oder Fenstergriffen, etc.
    1. Mitgliedschaften

      Verbund der Volkshochschulen Dachau Land e.V.

      Bayerischer Volkshochschulverband (bvv)

      EFQM

    1. Volkshochschule

      Krenmoosstr. 50
      85757 Karlsfeld

      Tel.: 08131 900940
      Fax: 08131 900943
      info@vhs-karlsfeld.de
      http://www.vhs-karlsfeld.de

      Lage & Routenplaner

      Impressum